smoke on the water

das jazz-festival ist dieses jahr bekanntlich ins wasser gefallen. dank meiner lästigen sucht hatte es in der zweiten maihälfte trotzdem ein wenig rauch über dem lac léman. irgendwie wirkt das hier eher wie an der französischen riviera und nicht wie in der schweiz. die gegend hat flair. wunderschön ist auch das lavaux. die mönche haben sich ein schönes plätzchen ausgesucht für den weinanbau. in jedem kleinen ort gibt es unzählige wein-kellereien, kaffee gibt's hier aber nicht. nicht einmal der handwerker, den wir gefragt haben, wusste, wo man kaffee trinken kann...