spanischer frühling

 

die schöne costa blanca für einmal ohne touri-massen...früh morgens gibt's hier nur noch ein paar fischerboote, gewaltige sonnenaufgänge und ab und zu einen wind, der stark an reykjavik erinnert. der kindle meiner holden rettet dann jeweils die szene...

praktisch sind die spanier ja: in der altstadt von villajoyosa sollen die häuser so farbig sein, weil die fischer früher spät in der nacht nach hause kamen und so ihr haus einfacher finden konnten. ich denke, wir könnten auch einen peppigen anstrich brauchen.

kindle sei dank haben wir beide freude am morgenspektakel über dem cap de sant antoni
kindle sei dank haben wir beide freude am morgenspektakel über dem cap de sant antoni