big business

irgendwie wie an der zürcher bahnhofstrasse: juweliere und uhrenläden wechseln sich ab mit gesundem fast food und warenhäusern. vom lichtschalter über autoteile und räder für den kinderwagen (inklusive patina...leider nur noch 3 vorhanden) kann man hier aber auch alles kaufen, was man in zürich nicht kaufen kann (weil's schon vor 30 jahren weggeschmissen wurde...)